Überspringen zu Hauptinhalt

 positionierung 

 Die eigene Position klären.
 Wirksam kommunizieren.
 Persönlich Haltung zeigen.

Der Welt in starker
Haltung begegnen.

Sie möchten authentisch leben. Ihre Persönlichkeit, Ihre Haltung und Ihre Werte nach Außen sichtbar und verständlich machen. Sich wirksam abgrenzen und klar kommunizieren.

Es gibt Momente im Leben, in denen wir sprachlos sind oder uns der Mut oder die Klarheit fehlen, um unseren Platz einzunehmen, uns zu zeigen und bewusst abzugrenzen. Dann kann es schwer fallen, uns in unserem Umfeld zu behaupten. Wir fühlen uns ohnmächtig, missverstanden oder abgelehnt. Es tauchen Fragen auf wie: „Wer bin ich? Wie kann ich von anderen gesehen, gehört, wahrgenommen werden? So, wie ich es mir wünsche “

Vom Selbstbild
zur Außenwirkung

Wer bin ich? Wie kann ich mit anderen wirksam kommunizieren? Mich klar mitteilen und meine Position sichtbar machen? Bei mir bleiben und gleichzeitig in Kontakt sein?

In der Selbst-Positionierung geht es um Fragen nach der Identität, dem Selbstbild und der Kommunikation mit relevanten Umwelten. Diese können in verschiedenen Situationen des Lebens auftauchen, ausgelöst durch Unsicherheit, starken Druck oder Bedrohung. Auch Ablehnung oder Verständnislosigkeit durch andere Personen können Zweifel, Orientierungslosigkeit und Leid hervorrufen. In der Positionierungsarbeit verbinde ich die Methoden aus Coaching, Beratung und Training und begleite Menschen speziell dabei, ihr Selbstbild zu reflektieren, ihre individuelle Position zu erkennen und Strategien zu finden, um sicher und wirksam mit anderen zu kommunizieren. Mit dem Ziel, Identität auf dem Kontinuum von Individualität und Begegnung privat und beruflich zu stärken.

eins

IDENTITÄT
NACH INNEN

Begegnung mit dem Selbstbild, den eigenen Werten und Erfahrungen im Denken und Fühlen.

zwei

IDENTITÄT
NACH AUSSEN

Strategien für wirksame Kommunikation und Gestaltung von Beziehungen mit dem Umfeld.

drei

VERHALTEN &
REFLEXION

Nächste Schritte gehen, Erfahrungen reflektieren und die Haltung dauerhaft festigen.

Mögliche Ergebnisse durch persönliche Positionierung

Sie wissen, wer sie sind.
Sie kennen Ihre Stärken.
Sie finden die richtigen Worte.
Sie kommunizieren klare Botschaften.
Sie sind sicher in Ihrem Auftreten.
Sie leben sich selbst authentisch.
Sie handeln nach eigenen Werten.
Sie grenzen sich wirksam ab.
Sie treffen stimmige Entscheidungen.
Sie schaffen persönliche Erfolge.

Berufliche Identität
und die Marke „ICH“

In meiner weiteren Tätigkeit als Markenberaterin und Positionierungscoach verknüpfe ich mein Wissen und meine Erfahrungen aus Markenentwicklung, Kommunikation und Psychologischer Beratung und begleite Selbständige, Unternehmen und Führungskräfte dabei, deren berufliche Identität zu klären, sich persönlich als Marke zu positionieren und somit ihre Persönlichkeit als stärkstes Erfolgsinstrument in Business und Job zu nützen – bis hin zur eigenen Personality Brand.

Von der Berufung zum Beruf. Wer bin ich als Selbstständige*r, als Unternehmer*in, als Führungskraft? Wofür stehe ich und was ist mein spezielles Angebot? Wie kann ich dieses wirksam präsentieren und sichtbar machen?

Besuchen Sie hier meine Website www.markeundmensch.at

Fragen,
…die Sie sich vielleicht stellen.

Wie lange dauert Positionierung?

Positionierung ist ein Prozess der Identitätsbildung und als Dreiklang von Beratung, Coaching und Training zusammengestellt. Laut Wissenschaft sind durchschnittlich 66 Tage die Zeit, bis Neues integriert ist und Veränderungen tatsächlich zu greifen beginnen. Daher und aus Erfahrung empfehle ich über die Dauer von 2 Monaten intensiv in Workshop-Form (á 3h) zu arbeiten und langfristig mit monatlichen Coachings zu festigen. Grundsätzlich orientiert sich jedoch der Prozess an Ihrem individuellen Weg. 

Ist Positionierung richtig für mich?

Meine Kund*innen im Bereich Positionierung sind Menschen, die ihren Platz einnehmen und sich im Außen behaupten wollen. Im beruflichen Kontext sind es Visionär*innen, Karriereorientierte und Unternehmer*innen, die bereit sind, aus ihrer Berufung ein Unternehmen zu machen, ihr berufliches Angebot auf den Punkt zu bringen und sich selbst als Persönlichkeit positionieren wollen. Sie suchen daher erfahrene Begleitung und wissen, dass dauerhafte Veränderung nicht von heute auf morgen passiert.

Kann ich mir Positionierung leisten?

Positionierung und deren Potenzial für ein erfülltes Leben, eine klare Ausrichtung, schärfere Abgrenzung und bessere Kommunikation – sowohl privat als auch auf dem beruflichen Lebensweg – sollte grundsätzlich keine Frage des Geldes, sondern des Wertes sein. Wenn Sie es sich wert sind und sich bereit fühlen, dann lassen Sie uns gemeinsam Ihre Lösung finden. Grundsätzlich unterscheide ich bei der Honorargestaltung nach Privatkund*innen, Solopreneurs und Unternehmen als Auftraggebende.

Gut
zu wissen…

Die gute Mischung aus Erfahrung & Wissen

Ich habe bemerkt, dass meine Vorgehensweise aus dem unternehmerischen Kontext Menschen auch bei persönlichen Themen helfen kann, sich selbst auszurichten, zu stärken, klar abzugrenzen und wertvolle Beziehungen aufzubauen. In der persönlichen Positionierung verbinde ich daher mein Wissen aus Psychologie, Markenbildung und Kommunikation, mit dem Ziel, Personen in deren authentische Wirksamkeit zu führen. Denn sobald erkannt ist, wer man ist, wofür man steht und wohin man will, kann auch wirksam nach Außen kommuniziert werden.

Verschwiegenheit & Vertraulichkeit

Coaching und Training, sowohl aus meiner Profession als Lebens- und Sozialberaterin sowie als Unternehmensberaterin und Trainerin) unterliegen der Verschwiegenheitspflicht. D.h. private, berufliche sowie betriebliche Anliegen meiner Kund*innen bzw. Auftraggebenden, alle Themen und Inhalte werden meinerseits mit höchster Diskretion und Vertraulichkeit behandelt, auch nach Beendigung des Positionierungsprozesses. Im Falle eines Dreiecksvertrags gibt es im Vorfeld eine klare Abstimmung zwischen dem Unternehmen als Auftraggebendem, und den Personen, die ich persönlich begleite.

Ein erster
Schritt.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein erstes persönliches Gespräch, wenn Sie sich wirklich bereit fühlen, Ihren Platz einzunehmen, für sich selbst zu sprechen, sich selbst zu zeigen, abzugrenzen und nach Außen erlebbar zu machen. Wir lernen einander kennen, Sie erzählen von Ihrer Situation und Ihren Wünschen nach Veränderung. Und wenn sich unser Miteinander gut anfühlt, beginnen wir die gemeinsame Reise in Ihre Welt der Möglichkeiten.

Lassen Sie uns reden. 

Tel. +43 (0)6601822677
Mail an Alexandra

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche